Es weihnachtet sehr - Adventsprojektwoche 22.11.-25.11.

Wenn man in dieser Woche in den Fluren der Grundschule Kyhna unterwegs war, konnte man so einiges hören, sehen und riechen - Es wurde gebastelt, gesungen, gelesen, präsentiert, genascht und sich sehr über tolle Ergebnisse gefreut! Der geschmückte Weihnachtsbaum wurde bewundert und am Briefkasten für Wunschzettel herrschte Hochbetrieb. Schließlich sollen auch alle pünktlich beim Weihnachtsmann ankommen!

Am Freitag versammelten sich alle Klassen zum musikalischen Ausklang auf dem Schulhof.
Die einstudierten Lieder wurden lauthals mitgesungen und die Tanz-AG verzauberte uns mit einer Ermahnung an den Weihnachtsmann, dass er doch endlich aufwachen solle!
Mit Wirkung, denn der Weihnachtsmann erreichte uns daraufhin etwas verzweifelt. Er meinte, er habe verschlafen und hätte den Heiligen Abend verpasst, denn es sei ja schon der 25.12. ... .
Ein Glück, dass er sich im Monat vertan hatte! Geschenke hatte er trotzdem dabei. Es gab ein großes Vier-Gewinnt-Spiel für den Schulhof und jeweils ein kleines für das Klassenzimmer.

Vielen Dank, lieber Förderverein und lieber Weihnachtsmann, dass ihr uns das ermöglicht habt!

 

↑ nach oben